#wirsindwipotec

Einblicke beim Weltmarktführer

INNOVATION TRIFFT LEIDENSCHAFT

Tag der offenen Tür

Mit großer Leidenschaft für das gründergeführte Unternehmen und den innovativen Lösungen, informierten die Mitarbeiter die interessierten Besucher über die einzelnen Bereiche und deren Arbeit bei der WIPOTEC Gruppe.

Auf vielen Stationen auf dem Firmengelände, vom Schaltschrankbau über die Wägezellenmontage, von der Elektronikfertigung bis hin zur Zerspanung: Überall bot sich die Gelegenheit, Maschinen und Anlagen in Aktion zu erleben.   

Kontrollwaagen

Was macht die Maschine da? Auch die jüngsten Besucher wurden am Tag der offenen Tür der WIPOTEC Gruppe durch die spannenden Produktvorführungen in ihren Bann gezogen. Und WIPOTEC-Mitarbeiter nicht müde, auch den kleinsten Fans die Technik von Kontrollwaagen anschaulich zu erklären.

EINBLICK INS VERBORGENE

Im Bereich Röntgeninspektion ergab sich für die Besucher nicht nur die einmalige Chance, den Inhalt verschlossener Pizzaschachteln zu inspizieren. Anhand der Module eines Röntgenscanners wurde ihnen auch gezeigt, welche Inspektionstechnik notwendig ist, um Füllstände, Form und Vollständigkeit zu überprüfen und Fremdkörper, Produktfehler und weitere Qualitätsmängel auch in bereits verpackten Produkten zu erkennen. Qualitätssicherung made by WIPOTEC.

IN IHR STECKT MEHR: DIE FALTSCHACHTEL

Mehr als nur eine einfache Faltschachtel – im Bereich Track & Trace zeigten die Spezialisten für Pharmasysteme, wie TQS-Maschinen von WIPOTEC Faltschachteln für verschreibungspflichtige Medikamente in einem Durchlauf fälschungssicher kennzeichnen, manipulationssicher verschließen und verwiegen. Beanstandete Produkte werden sofort ausgesondert.

Serialisierung und Rückverfolgbarkeit von Arzneimitteln, unverzichtbar und heute gesetzlich weltweit vorgeschrieben, anschaulich demonstriert.

DIE POST IST DA!

Verteilcenter von Logistikunternehmen: Hier haben Normalsterbliche in der Regel keinen Zutritt. Heute schon: Am Beispiel einer Förderlinie für Pakete wurde den Besuchern demonstriert, wie moderne und intelligente Wägetechnik von WIPOTEC funktioniert. Zu erraten waren die Gewichte von Paketen, während diese vor den Augen der Besucher über die Transportlinie einer für Verteilcenter typischen Anlage transportiert wurden. Eine integrierte Durchlaufwaage von WIPOTEC ermittelt in allen Fällen das richtige Ergebnis – auf das Gramm genau.

UNTERHALTUNGSPROGRAMM FÜR KINDER

Kletterpark, Kinderschminken, Kinderstapler fahren, Hüpfburg, Fotobox: Auch die Kleinen unter den Besuchern kamen nicht zu kurz. Wobei WIPOTECs Engagement für Kinder sich nicht auf den Tag der offenen Tür beschränkt. Auf dem Firmengelände besichtigt werden konnte auch der erste privat finanzierte Betriebskindergarten im Raum Kaiserslautern, der bereits 2014 eröffnet wurde.

55 Kinder werden aktuell in der integrativen WIPOTEC Kindertagesstätte betreut, die nicht nur Firmenangehörigen zur Verfügung steht. Die auch personell großzügig ausgestattete Kindertagesstätte umfasst insgesamt 900 m2 Innen- und 3.500 m2 Außenfläche.

SOZIALE VERANTWORTUNG – GELEBT UND ERLEBT

Bei Sonnenschein und fast hochsommerlichen Temperaturen entspannen, dabei Essen und Erfrischungen mit musikalischer Untermalung geniessen: Alle Getränke und Mahlzeiten wurden am Tag der offenen Tür zu einem symbolischen Preis ausgegeben, und die Erlöse der Gesamtveranstaltung an regionale wohltätige Organisationen gespendet. WIPOTECs soziales Engagement gilt dem Kampf gegen die Folgen von Altersarmut, der Unterstützung von Kindern und Jugendlichen, sowie von Menschen mit Beeinträchtigungen.

Soziale Verantwortung, von allen Besuchern gelebt und erlebt, auch am Tag der offenen Tür bei WIPOTEC.

KARRIERE IN AUSSICHT?

Gibt es eine bessere Gelegenheit, sich über Ausbildungswege, das berufliche Umfeld und individuelle Entfaltungsmöglichkeiten zu informieren, als ein Tag, an dem alle Türen offen stehen? Der Tag der offenen Tür bot Besuchern die ideale Chance, sich über den Karrierestart bei WIPOTEC beraten zu lassen. WIPOTEC-Ausbildungsleiter standen für Fragen zur Verfügung; Auszubildende berichteten über ihre Erfahrungen, gelebte Unternehmenskultur und die Förderung beruflicher Entwicklung.

Mitarbeiter der Personalabteilung stellten zukunftssichere Berufe in einem erfolgreichen und weltweit expandieren Unternehmen vor, so in Verbindung mit einer Ausbildung zum Mechatroniker oder mit einem dualen Studium.

#WIRSINDWIPOTEC

WIPOTEC am Tag der offenen Tür: 1.000 Mitarbeiter weltweit entwickeln und produzieren einzigartige Maschinenlösungen und Technologien für OEM- und Endkunden vieler Branchen. Als gründergeführtes Unternehmen mit 30 Jahren Erfahrung lebt das Unternehmen nachhaltig langjährige Partnerschaften und stellt den Kunden dabei immer an erster Stelle.

Über 200 WIPOTEC-Mitarbeiter waren an der Erarbeitung des Gesamtprogramms für den Tag der offenen Tür bei WIPOTEC beteiligt, um allen Besuchern ein optimales Erlebnis zu garantieren. Dieses Mitarbeiterengagement trug maßgeblich zum Gelingen der Veranstaltung bei.

Wir bedanken uns – bei allen Besuchern für ihr Interesse und bei unseren Mitarbeitern, die diesen Tag erst ermöglicht haben.

Sprache

Schließen

Suche

Schließen

Schließen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Akzeptieren